AGB's

Wir möchten Sie bitten, Sie kurz Zeit zu nehmen für die wichtigsten Punkte beim Ferienpass

Grundsätzliches:

  • Das Angebot des Ferienpasses richtet sich an alle Kinder der VSGDH, vom Kindergarten bis inkl. der 6. Klasse.
  • Gebuchte Kurse bzw. Kursgebühren können NICHT mehr rückerstattet werden. Sollten Kinder z.B. krankheitsbedingt nicht an einem Kurs teilnehmen können, dürfen Kurstickets weiter verkauft oder verschenkt werden, da diese nicht personenbezogen sind. Änderungen bitte dem Ferienpass-Team mitteilen.
  • Versicherung ist Sache der Teilnehmer. Bitte erkundigen Sie sich wenn nötig bei Ihren Krankenkassen.
  • Für verlorene Kleidungsstücke oder Privatgegenstände wird jegliche Haftung abgelehnt.
  • Während der Kurse werden z.T. Fotos gemacht, um Sie auf unserer Homepage zu veröffentlichen. Es werden keine Namen der Kinder genannt und es wird darauf geachtet, möglichst Gruppenbilder zu zeigen. Sollten Sie nicht einverstanden sein, dass Fotos Ihrer Kinder veröffentlicht werden, kontaktieren Sie uns bitte.
  • Der Transport zu den verschiedenen Kursorten ist Sache der Eltern.
  • Bitte kleiden Sie ihr Kind der Witterung entsprechend. Bei manchen Kursen wird auf Besonder­heiten der Kleidung hingewiesen. Ist nichts anderes erwähnt, ist das Mitgeben von Getränken und Essen Sache der Eltern.
  • Sollte es Fragen oder Schwierigkeiten geben, melden Sie sich über das Kontaktformular.